Seite 75 von 301
#741 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von Diegroute 13.12.2015 23:02

avatar

nur 150. *g*
hihi, und nun fummel ich selber auch dran rum. selbst wenn man die vorlage kennt, ist es nicht sooo einfach.

ja, dass das mit den fotos seine zeit braucht, kann ich mir gut vorstellen.

#742 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von minelüdde 13.12.2015 23:43

avatar

ich habe feeeeeeertig 46 minuten hab ich gebraucht und konnte die dunklen teile nicht mehr erkennen, hihi
http://www.jigsawplanet.com/?rc=play&pid=1208b4a1ff49

#743 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von Diegroute 13.12.2015 23:54

avatar

hihi, hammer, denn ich selbst hänge immer noch dran.
weißte, was aber komisch ist?
wenn ich deinen link nun anklicke, dann führt der mich auf den stand des bildes,auf dem ich selber grad bin.

#744 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von minelüdde 14.12.2015 00:01

avatar

ja, ich hab mich darüber auch schon bissel gewundert gestern......deshalb war ich mir nicht sicher, ob du das bild von mir überhaupt puzzeln konntest. denn nachdem ich es selber fertiggestellt hatte, hab ich über den link auch nur noch dieses fertiggestellte gesehen.
aber es geht ja doch
hab auch noch eins für dich, wenn du lust hast .....
http://www.jigsawplanet.com/?rc=play&pid=297af794f538

#745 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von Diegroute 14.12.2015 00:17

avatar

klar hab ich lust, das kann ja echt süchtig machen - hab heute vor lauter puzzeln nicht mal geradelt. *g
aber ich machs erst morgen, mir brennen allmählich die augen.

#746 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von minelüdde 14.12.2015 00:30

avatar

ich bin auch voll süchtig ^^
kann aber auch schon nicht mehr gucken, mach nur noch das angefangene fertig und geh dann schlafen.
nachti, bis morgen

#747 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von Diegroute 14.12.2015 00:43

avatar

schlaf gut, ich geh auch hoch. :-)

#748 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von minelüdde 14.12.2015 22:37

avatar

Zitat von Diegroute im Beitrag #735


Ich hab schon kapiert, was du meinst, aber ich sehe das halt anders. das, was du wesen nennst, setzt sich ja zusammen aus ganz vielen einzelteilen und es kommt immer darauf an, ob ich mich davon einfach treiben lasse und sie als gegeben hinnehme oder ob ich bewusst damit umgehe und versuche zu ändern, was mich selbst stört und vielleicht auch andere sehr beeinträchtigt. hätte meine mutter sich z.b. nicht so sehr in ihrer ego-bezogenheit und ihren grundlosen eifersuchtsdramen gesuhlt, wäre mein leben und das meines vaters sicher sehr anders verlaufen. mir ist es zu einfach, dann zu sagen, jemand hat nun ein eifersüchtigs oder wie auch immer geartetes wesen, in meinen augen hat er erst mal die verdammte pflicht, über sich und sein verhalten nachzudenken und etwas daran zu verändern, statt vorauszusetzen, dass sich gefälligst die ganze welt dem unterzuordnen hat. ich finde es einfach krass egoman, ein kleines kind und einen mann, der die eigene mutter durch selbstmord verlor, mit solchen androhungen zu erpressen und ihnen ständig schuldgefühle einzuimpfen, weil man bei jedem "fehlverhalten" zusätzlich sofort krank wird.
Weißte, irgendwie kann ich das alles heute aus recht großer Distanz betrachten, wenn ich drüber nachdenke, sehe ich weniger mich selbst, als vielmehr einfach ein kleines mädchen, dass solchen mechanismen völlig schutzlos ausgeliefert war und noch gar nicht durchschauen konnte, was wirklich dahintersteckte. seufz, ich sollte mich wirklich ans buchschreiben machen, es ist viel zu viel, was mir da durch den kopf geht, als dass ich das hier in ein paar sätze packen könnte.




ach, ich glaub, sooooo unterschiedlich sehen wir das gar nicht.
ich finds ja auch gut, wenn jemand seine negativen eigenschaften erkennt und versucht, daran etwas zu ändern.
nur denke ich eben, dass er daran nur insofern etwas ändern kann, in dem er diese eigenschaft unterdrückt oder lernt, sie zu kontrollieren, so dass seinem umfeld diese negative eigenschaft nicht mehr auffällt.
aber wenn ich von natur aus z.b. schnell aggressiv reagiere, dann werd ich das in meinem inneren wohl auch weiterhin tun, obwohl ich mein verhalten nach außen so weit verändert habe, dass andere das nicht bemerken und sich davon nicht belästigt fühlen.
deine mutter hat das volle ausmaß dessen, was sie tat, wahrscheinlich gar nicht kapiert.

#749 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von Diegroute 14.12.2015 23:09

avatar

hm, solche veränderungen sollten natürlich nicht nur ein übertünchen sein, sondern müssen vor allem innen stattfinden.
wer zu aggressivität neigt, kann,wenn er es denn wirklich will, ja durchaus lernen, schau mal an, wenn ich versuche,dinge durch reden statt durch schlagen zu klären, funktioniert das ja auch.
ich sag dir mal ein ganz profanes beispiel: meine mutter war ein extremer langschläfer und nach dem aufstehen dann noch empfindlicher als sonst. keine musik im haus, keine lauten geräusche, kein parfümgeruch, am besten gar nicht ansprechen. und zu der zeit,als ich noch davon ausging, ganz, ganz viel mit ihr gemeinsam zu haben, hielt ich mich für den gleichen morgenmuffel, übernahm das einfach und ging davon aus, dass ich früh am tag schlecht gelaunt zu sein hätte.
irgendwann lief mir in der firma morgens um viertel vor sieben eine junge kollegin über den weg, ein recht albernes mädel und prompt kam sie mir mit irgendeinem fröhlichen heiteitei.
puh, so ging das ja mal gar nicht und das gab ich ihr recht deutlich zu verstehen, raunzte sie regelrecht an.
später begann ich dann über diesen vorfall nachzugrübeln und dachte, verdammt noch mal, wie benimmst du dich denn anderen gegenüber?
nee, als ich in den spiegel sah,fühlte sich das nicht gut an und nun begann ich in mich zu gehen,warum um alles in der welt es eigentlich so klar sein sollte,dass man morgens schlecht drauf sein muss.
eigentlich wollte ich das gar nicht und so ging es los, dass ich anfing, meine welt früh am tag bewusst mit anderen augen zu sehen, und siehe da, es funktionierte.
im grunde bin ich jetzt diesbezüglich wesentlich authentischer als zuvor, nur brauchte es eben seine zeit, bis ich es verstand, diese seite in mir herauszukitzeln - zum vorteil für alle beteiligten.

ansonsten hast du sicherlich recht, ihr war es nicht bewusst, was sie tat, weil sie sich selbst in einen kokon gepackt hatte, durch den sie nur durchließ,was sie an sich heranlassen wollte. dabei war sie eigentlich hoch intelligent, löste mathematische probleme in nullkommanix, verfügte über sehr gute bildung und hatte fachthemen, in denen ihr so schnell keiner was vormachen konnte. wärst du mit ihr durch den wald gelaufen,sie hätte dir die allermeisten pflanzen bestimmen können mit lateinischen namen usw.
und was sie einmalig konnte, das war hassen. unsere ganze riesige familie hat sie in streit gebracht,sogar seinen eineiigen zwillingsbruder durfte mein vater nicht besuchen, als dieser schwer an krebs erkrankt war. und auch ich war wohl leider eines ihrer hassobjekte - ein fehlendes puzzleteichen dazu fand ich nach ihrem tod in ihrem nachttisch.
womit wir dann endlich beim thema puzzle wären. *g*
da haste uns ja was schönes angeschleppt, man kommt ja echt nicht mehr davon los. *kicher*

#750 RE: ich tanze jetzt mal EINFACH SO nackt durchs forum..... von minelüdde 14.12.2015 23:33

avatar

kann es nicht auch sein, dass du von natur aus eigentlich nie ein morgenmuffel gewesen bist, sondern dir das eben nur abgeguckt hast?
und nachdem du gemerkt hast, wie doof das ist ein morgenmuffel zu sein, haste den dir selbstauferlegten zwang nur abgeschüttelt?

*weia*...was haste denn da in ihrem nachttisch gefunden?

hihihi.....jooooo, ich vernachlässige auch grad sträflich meine sortierarbeiten wegen der puzzlelei ^^

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz