#1 Überbackene Toasties oder Mini-Pizzen von Admin 11.03.2011 17:22

avatar

Zutaten:
2 Tüten Toasties (runde Toastbrotscheiben die zusammenkleben)
200 g Paprika
200 g Salami und/oder
200 g Schinken
200 g Käse
200 g Champignons
200 g Tomatenmark oder 1 Dose Pizza-Sosse
etwas süsse Sahne
Salz, Pfeffer, Pizza-Gewürz

Zubereitung:

Die ganzen Zutaten (ausser Toasties) kleinschneiden und gut vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Pizza-Gewürz abschmecken. Die süsse Sahne dazugeben, so das sich das Tomatenmark gut vermengen lässt. Wenn man Pizza-Sosse nimmt braucht man keine süsse Sahne mehr da sie schon flüssig genug ist!

Die Toasties aufschneiden und in den Toaster geben und kurz toasten.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Ofen (Umluft) vorheizen auf ca. 180 Grad.

Die abgekühlten Toasties dann mit dem Belag bestreichen und auf dem Backblech verteilen. Ca. 10 Minuten nun überbacken und dann servieren!

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor